Blog Amazing things that
bring positive results

Ihr Logo auf dem Cape Epic Podest – Sponsor gesucht

Kurzfristig sucht das deutsche Top Mountainbike Marathon Raceteam CENTURION-VAUDE einen Sponsor für seine Südafrika Aktivitäten, allen voran das Cape Epic im kommenden März.

wunschbild_img_7740Das CENTURION-VAUDE Team zählt zu den besten MTB Mannschaften der Welt. Bei allen Rennen wo man antritt, gilt mal als Sieganwärter und der Erfolge sprechen für sich. Fünfmal in Serie konnte man die legendäre Transalp gewinnen, hinter dem Cape Epic das zweitwichtigste MTB Etappenrennen weltweit.

Bei der 2016er Epic holte man sich Rang zwei und bei den Weltmeisterschaften brachte man gleich vier Sportler unter die ersten zehn. Landesmeister aus Deutschland und Österreich sind unter den sechs Fahrern. Die Ansprüche für die Cape Epic sind nicht weniger als der Sieg. Dafür ist man mit zwei klaren Leadern, dem besten Backup Team und einer bis ins Detail perfektionierten Betreuung gerüstet.

Was fehlt ist ein Sponsor, der zum einen die Reichweite und den Benefiz eines Sportsponsorings kennt, zum anderen auf dem südafrikanischen Markt aktiv ist. Die Partnerschaft mit einem afrikanischen Unternehmen ist in letzter Minute geplatzt, somit nun die Chance aber auch der Hilferuf an Firmen vor Ort.

Die mediale Präsenz des Etappenrennens Cape Epic ist enorm. Über 8 Tage gibt es TV Bilder und Berichte weltweit, RSA natürlich allen voran aber schon kurz dahinter kommt der deutschsprachige Raum und auch „Nicht-Sportsender“ wie zB. das deutsche ZDF berichten vom Kap. Payback und Imagegewinn sind garantiert. Radsport und Mountainbike sind nicht nur in Südafrika populärer denn je, auch hierzulande erfährt das Fahrrad einen extremen Boom. Egal ob Rennrad, Mountainbike oder E-Bike. Gerade sogenannte Entscheider, Menschen im mittleren bis oberen Management, sitzen auf dem Fahrrad und fiebern mit dem Sport mit. Das neue Engagement von großen deutschen Unternehmen wie Bora (Küchenhersteller) oder Hansgrohe (Sanitär) sind Beleg dafür, wie attraktiv ein Sponsoring im Radsport aktuell ist.

logo_cv_fbDie Partnerschaft würde alle Inhalte eines klassischen Sportsponsorings beinhalten. Das Team ist Weltweit aktiv und neben dem Cape Epic, werden vor allem im Sept/ Okt noch weitere Rennen in Südafrika bestritten.

Interessenten melden sich bitte bei Daniel Gathof,

daniel@team-centurion-vaude.de

oder +49 175 5929332.

Gerne dann mehr Informationen und eine CV des Teams.

Comments (0)

    Add a Comment